Cookies

Es werden zwei Cookies gesetzt, welche jeweils folgende Daten enthalten: Cookie-Name, Session-ID, Hostname, Gültigkeitsdauer bis zum Ende der Sitzung, Es findet keine personenbezogene Zuordnung statt

Desweiteren verwenden wir Google-Analytics zur Analyse der Zugriffe auf diese Webseite

Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Webseitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Impressum

Besucheranschrift

Wertpapierinstitut
Innovative Investment Solutions GmbH
Wilhelminenstraße 13
64283 Darmstadt

Postanschrift

Wertpapierinstitut
Innovative Investment Solutions GmbH
Wilhelminenstraße 13
64283 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 6151 493 716 0
Fax: +49 (0) 6151 493 716 9
E-Mail: hallo@inno-invest.de
Web: inno-invest.de

Vertretungsberechtigte Personen

Herbert Schmitt (CEO), Stefan Schmitt (CEO)

Sitz der Gesellschaft

Darmstadt
Amtsgericht Darmstadt
HRB 102519

Bankverbindung

Bank Postbank
Kontoinhaber Innovative Investment Solutions GmbH
IBAN DE42 8601 0090 0987 2269 00
BIC PBNKDEFF

USt-Id Nr. DE293234611
Steuer Nr. 219/5820/3202

Zuständige Aufsichtsbehörden

Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin),
Graurheindorfer Straße 108
53117 Bonn
Marie-Curie-Straße 24-28
60439 Frankfurt am Main
Telefon: +49 228 4108-0
Telefax: +49 228 4108-1550
Web: www.bafin.de

Die Innovative Investment Solutions GmbH (auch genannt: Inno-Invest) ist ein zugelassenes Wertpapierinstitut gem. § 15 Wertpapierinstitutsgesetz (BaFin Nr. 136403) und betreibt die Finanzportfolioverwaltung. Die Innovative Investment Solutions GmbH ist ein freies und unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut und verfügt über die erforderlichen Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).
Die Redaktion hat diese Webseite mit größter Sorgfalt erstellt. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten ist jedoch ausgeschlossen. Dies gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die mittels eines Hyperlinks verwiesen wird. Inno-Invest ist für den Inhalt solcher Webseiten, die mittels einer solchen Verbindung erreicht werden, nicht verantwortlich. Inno-Invest behält sich vor, ohne Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.
Der Inhalt der Inno-Invest.de-Website ist urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Inno-Invest. Der Inhalt dieser Webseite, insbesondere alle Texte, Bilder, Grafiken und Logos sowie auch ihre Arrangements, unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Inno-Invest gewährt jedoch den Nutzern das Recht, die auf dieser Webseite bereitgestellten Texte, Bilder und Grafiken zu publizistischen Zwecken im Rahmen des geltenden Presse- und Urheberrechts ganz oder ausschnittsweise zu verwenden, zu speichern und zu vervielfältigen, wobei Inno-Invest als Quelle/Urheber genannt und ein Belegexemplar an den Bereich „Presse“ zur Verfügung gestellt werden muss. Die Verwendung, Speicherung sowie Vervielfältigung der auf der Webseite verwendeten Logos und deren Arrangements bedürfen dagegen der vorherigen Zustimmung der Inno-Invest. Die auf der Webseite bereitgestellten Texte, Bilder, Grafiken, Logos etc. dürfen aber weder verändert werden, noch für Handelszwecke kopiert und auf anderen Webseiten ohne vorherige Absprache mit der Inno-Invest verwendet werden.
Die Webseite Inno-Invest.de gewährt auch keinerlei Lizenzrechte an dem geistigen Eigentum der Innovative Investment Solutions GmbH und ihrer Beteiligungsgesellschaften. Alle auf der Webseite genannten Marken und Logos sind gesetzlich geschützte Warenzeichen. Sämtliche Informationen oder Daten und ihre Nutzung unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand ist Köln. Die Innovative Investment Solutions GmbH haftet darüber hinaus weder für direkte noch indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die durch die Nutzung der auf dieser Webseite zu findenden Informationen oder Daten entstehen. Ausgeschlossen sind auch Rechte und Pflichten zwischen Innovative Investment Solutions GmbH und dem Nutzer dieser Webseite oder Dritten.

RECHTLICHE HINWEISE

WERTENTWICKLUG

Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine Prognosen für die Zukunft. Der Wert eines Investmentvermögens sowie die Erträge können schwanken, so dass es sein kann, dass der Investor nicht sein ursprünglich investiertes Geld zurückbekommt. Die Wertentwicklung der Vermögensverwaltungsstrategien wird nach der BVI-Methode und ohne Berücksichtigung der Transaktionskosten sowie Vermögensverwaltungsgebühren berechnet.

RISIKOHINWEIS

Bitte beachten Sie ferner, dass ein Investmentvermögen auf Grund seiner Zusammensetzung und seiner Anlagepolitik nicht auszuschließende Risiken erhöhter Volatilität aufweist, d.h. der Kurs bzw. der Anteilspreis kann in kurzen Zeiträumen stark nach oben oder unten schwanken. Die Kurs- oder Marktwertentwicklung von Finanzprodukten hängt insbesondere von der Entwicklung der Kapitalmärkte ab, die wiederum von der allgemeinen Lage der Weltwirtschaft sowie den wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen in den jeweiligen Ländern beeinflusst wird. Auf die allgemeine Kursentwicklung insbesondere an einer Börse können auch irrationale Faktoren wie Stimmungen, Meinungen und Gerüchte einwirken. Die Wertentwicklung eines Investmentvermögens wird insbesondere von der Entwicklung auf den internationalen Derivatemärkten als auch von Renditeveränderungen bzw. Kursentwicklungen auf den Rentenmärkten beeinflusst, aus denen sich Chancen und Risiken ergeben.

VERTRIEBSAUSSCHLUSS

Die Verbreitung der hier enthaltenen Informationen und das Angebot der hier genannten Vermögensverwaltungsstrategien bzw. Finanzprodukte sind in vielen Ländern unzulässig, sofern nicht von der Verwaltungsgesellschaft Anzeige bei den örtlichen Aufsichtsbehörden eingereicht bzw. eine Erlaubnis von den örtlichen Aufsichtsbehörden erlangt wurde. Soweit eine solche Anzeige/Genehmigung nicht vorliegt, handelt es sich daher nachfolgend nicht um ein Angebot. Im Zweifel empfehlen wir Ihnen, Kontakt mit hallo@inno-invest.de aufzunehmen.

HINWEIS GEMÄß INSTITUTSVERGÜTUNGSVERORDNUNG (InstitutsVergV)

Einleitung

Die Instituts-Vergütungsordnung (vom 16. Dezember 2013 (BGBl. I S. 4270), zuletzt durch Artikel 1 der Verordnung vom 15. April 2019 (BGBL. I S. 486) geändert, beinhaltet bankaufsichtsrechtliche Mindestanforderungen für die Vergütungssysteme von Instituten, die schädliche Anreize zur Eingehung unverhältnismäßig hoher Risiken unterbinden sollen. Es handelt sich also um Regelungen zur Sicherung der Bankenstabilität und damit auch zur Sicherung der Finanzmarktstabilität. Die Innovative Investment Solutions GmbH ist als Finanzdienstleistungsinstitut verpflichtet, gemäß § 25a Abs. 1 Satz 5 KWG der InstitutsVergV über ein angemessenes Vergütungssystem zu verfügen.
Inno-Invest hat auf Grundlage einer Risikoanalyse eigenverantwortlich festgestellt, dass es nicht als bedeutendes Institut einzustufen ist. Die besonderen Regelungen für bedeutende Institute (InstitutsVergV Abschnitt 3) werden von Inno-Invest somit nicht angewendet.
Inno-Invest unterliegt damit den allgemeinen Anforderungen der Instituts-Vergütungsverordnung.

Quantitative Angaben gemäß § 16 InstitutsVergV

Das Gehalt unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und unserer Geschäftsleiter kann sich grundsätzlich aus einer fixen Vergütung sowie aus variablen Vergütungsbestandteilen / Tantiemen zusammensetzen. Die variablen Vergütungsbestandteile werden mit den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in einer halbjährlichen Zielvereinbarung festgelegt und orientieren sich am Unternehmenserfolg der Gesellschaft und der Zielvereinbarung und Leistungsbeurteilung. Das Institut verfolgt mit der variablen Vergütung für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und die Geschäftsleiter einen ambitionierten Ansatz. Dadurch kann die variable Vergütung einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Unternehmensziele leisten. In Abhängigkeit von der finanziellen Lage der Gesellschaft kann die variable Vergütung bis auf null reduziert werden. Bevor eine variable Vergütung ausgekehrt werden darf, muss die Sicherung einer angemessenen Kapitalausstattung im Sinne von § 7 InstitutsVergV sichergestellt sein. Die Geschäftsleitergehälter inkl. Tantiemen entsprechen der marktüblichen Vergütung und der Lage des Instituts.

Daten gemäß § 16 InstitutsVergV

Aufgrund der Größe der Gesellschaft (7 Mitarbeiter inkl. des 1 Geschäftsführers per 30.09.2020) wird keine Untergliederung nach Geschäftsbereichen vorgenommen, um sicherzustellen, dass keine Rückschlüsse auf die Einkommenssituation einzelner Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erfolgen können. Die Bilanzsumme des letzten festgestellten Jahresabschlusses zum 30. September 2019 beträgt 434.215 Euro. Unser gesamter Personalaufwand (GuV) einschließlich Tantiemen der Geschäftsleiter, sozialer Abgaben und betrieblicher Altersvorsorge beträgt 153.981 Euro. Der Anteil der fixen Vergütungsbestandteile beträgt 100%, der Anteil der variablen Vergütungsbestandteile und Tantiemen beträgt 0%. Eine variable Vergütung erhalten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sofern es das Betriebsergebnis zulässt.

HERAUSGEBER

Als Inhaltsanbieter nach § 7 Telemediengesetz (TMG) ist die Innovative Investment Solutions GmbH für "eigene Informationen", die sie zur Nutzung auf dieser Internetseite bereithält, verantwortlich.